Argentinien

Random entry RSS

  • Posted in:

    Gottverlassenes Alemania im argentinischen Niemandsland

    Mal ehrlich, wer besucht schon den aufregenden Norden Argentiniens, um sich dann seinen überaus positiven Eindruck mit einem etwas ungewöhnlichen Abstecher in eine Geisterstadt zu ruinieren? Nur weil die Siedlung zufällig genau so genannt wird, wie das eigene Herkunftsland?! Die Antwort: Ich, ich mache das sehr wohl. Die Gegend zwischen den Städten San Miguel de […]

    Weiter

  • Posted in:

    Ein Che Guevara ohne Ernstfall

    Ein in Argentinien häufig erzählter Witz besagt, dass es vier Arten von Ländern gibt: entwickelte, unterentwickelte, Japan, von dem niemand weiß, warum es entwickelt ist, und Argentinien, von dem niemand weiß, warum es unterentwickelt ist. Über solche Witzeleien hinaus kann die Symmetrie zwischen der nationalen Leitfigur Diego Maradona und denen, die ihn zum Idol erkoren […]

    Weiter

  • Posted in:

    Im Kaffeehaus in Buenos Aires

    Über eine Stadt und die Eigenheiten ihrer Bewohner erfährt man an den verschiedensten Ecken des täglichen Lebens: in der U-Bahn, auf Konzerten oder beim Einkaufen um die Ecke. Dort, wo es eben menschelt. Kein Platz jedoch eignet sich derart vortrefflich wie das Straßencafé. Ich habe meines recht schnell gefunden. Das ist auch keine große Kunst, […]

    Weiter

  • Posted in:

    Die Gesichter Südamerikas (Buchauszug IV)

    „Fünf Tischdecken aus feinstem Stoff, fühlen Sie mal! Weich wie Watte ist das – und erst diese Farben: blau wie das Meer, grün wie ein Kaktus, gelb wie der Wüstensand. Jetzt raten Sie mal, was das alles zusammen kostet. Na? Drei Pesos. Drei Pesos! Ja, bin ich denn verrückt, Ihnen ein solches Angebot zu machen? […]

    Weiter

  • Posted in:

    Die Gesichter Südamerikas (Buchauszug III)

    Am Tag nach meinem Gleitschirmflug und dem gemeinsamen „Abend“ mit Natalia, Sabrina und Vidal unternahm ich etwas, das meinen weiteren Aufenthalt in Mendoza entscheidend prägen sollte. Ich ging in die örtliche Buchhandlung und holte mir den Abenteuerbericht eines Bergsteigers, der unter anderem den Aconcagua bezwungen hatte. Im Allgemeinen las ich Bergsteigerbücher nicht besonders gern, weil […]

    Weiter

  • Posted in:

    Die Gesichter Südamerikas (Buchauszug II)

    Bereits einen Tag nach meiner Ankunft im Norden Argentiniens begannen auch für mich die Abenteuer, von denen in Mendoza jeder sprach. Ich konnte mich der Mischung aus freudiger Erwartung kommender Erlebnisse und abgebrühter Weitergabe von Heldentaten nicht entziehen. Als die Sonne über die Berge lugte, die sich durch die Wolken bohrten, als wollten sie nachsehen, […]

    Weiter

  • Posted in:

    Rallye Dakar 2010, Vol. II

    Nach dem Erfolg des letzten Jahres erfolgt 2010 die Neuauflage der Rallye Dakar. Vom 1. bis 17. Januar werden 373 Teams gut 9030 Kilometer durch Argentinien und Chile zurücklegen. Die Strecke ist etwas kürzer als die letztjährige, da die weiten Ebenen Patagoniens im Süden Argentiniens nicht mehr Teil des Programms sind. Stattdessen konzentrieren sich die […]

    Weiter

  • Posted in:

    La Negra verabschiedet sich mit einem beeindruckenden Album (11/2009)

    Es ist so, als wäre sie einfach von der Bildfläche verschwunden, dabei ist sie gerade jetzt in Argentinien präsenter denn je. Die Rede ist von Mercedes Sosa, jener Sängerin, welche die Argentinier liebevoll La Negra nennen und die sich so unermüdlich gegen soziale Ungerechtigkeit, Diktatur und für Demokratie einsetzte. Jetzt ist die Grande Dame der […]

    Weiter