Weltmusikmesse Womex

Random entry RSS

  • Posted in:

    Weltmusikmesse Womex III (06/2005)

    Argentinien war – trotz Wirtschaftskrise – mit einem großen Stand auf der WOMEX präsent. Dort wurden neben traditionellem Tango viele neue Produktionen vorgestellt. Die Band Mc Dougall Tango folgt dem neuen Trend und bastelt aus Tangoelementen, Jazz und elektronischen Klängen auf „San Telmo Lounge“ (Epsa) intelligente, entspannte Lounge- und Tanzmusik. Die Gruppe Debayres hatte auch […]

    Weiter

  • Posted in:

    Weltmusikmesse Womex II (05/2005)

    Die monatliche Kolumne zu Musik aus Lateinamerika, der Karibik, Spanien und Portugal. Hier findet ihr Folklore, Latinjazz, Rock und Elektroakustik neben Speedmetal, Funk und Kammermusik. Ob Tango, Kaseko, Guajira, Flamenco, Fado, Axé, Punta oder die Mischung aus allem, hier kommt es auf den Prüfstand. Vorgehört und serviert von Torsten Eßer. Aus Brasilien und Deutschland kommen […]

    Weiter

  • Posted in:

    Weltmusikmesse Womex (04/2005)

    Lateinamerikanische Musik bleibt auf dem Weltmusik-Markt – zu Recht – sehr präsent, ebenso wie neue Interpreten von der Iberischen Halbinsel. Beginnen wir unsere musikalische Reise auf der Iberischen Halbinsel: Auf dem Label Boa ist eine tolle Sammlung mit weiblichen Flamenco-Stars erschienen. „Flamenco Woman“ vereint Sängerinnen aus den 1940er und 50er Jahren wie Lola Flores oder […]

    Weiter